Matcha Tee kaufen

11 Jan

Matcha Tee kaufenBevor man Matcha Tee kaufen kann, wird das Teeblatt in Steinmühlen zu entsprechen feinem Pulver verarbeitet. Das bewirkt einen besonders intensiven Geschmack. Wenn man ihn mit den klassischen aufgebrühten Grüntees vergleicht, verfügt Matcha Tee über zahlreiche gesundheitsfördernde Inhaltsstoffe in sehr hoher Konzentration. Dieses Aufgussgetränk beinhaltet beispielsweise in hoher Konzentration den Wachmacher Koffein und Teein. Auch Aminosäuren, Proteine, Chlorophyll, Eisen, Kalzium, Kalium, Vitamin A, Vitamine B, Vitamin E und K sind ebenfalls darin enthalten.

Geschmack und vielfältige Verwendung

Matcha Tee überzeugt geschmacklich, da er weniger bitter, erfrischender und weicher schmeckt im Gegensatz zum normalen Grüntee. Daher sollte man besser einen Matcha Tee erwerben anstatt irgendeinen Grüntee, da diese Teeart viel mehr gesunde Nährstoffe enthält. Beim diesem Tee ist die Vielseitigkeit faszinierend: Matcha Tee kaufen inzwischen auch zahlreiche experimentfreudige Hobbyköche. Eine leckere Heißgetränk-Version stellt zum Beispiel Matcha Latte dar. Aufgrund seins hohen Aminosäure- und Vitamin-Gehalts kann man Matcha Pulver ebenso zum Zubereiten von sämtlichen gesunden und munter machenden Mischgetränken verwenden. Selbst in Dessert und Kuchen kann Matcha Tee seinen exquisiten Geschmack entfalten und sorgt für eine angeregend hellgrüne und frische Farbe. Küchenexperten bereiten aus diesem Tee Salat-Dressing, Nudelteig oder Nudelsaucen zu. Schon deshalb lohnt sich das Matcha Tee kaufen.

Weshalb Bio Matcha Tee kaufen besser ist

Wenn man Matcha Tee kaufen möchte, sollte man nicht nur auf die Herkunft, sondern insbesondere auf eine zertifizierte biologische Herstellung achten. Weil das gesamte Teeblatt zu sich genommen wird, ist es ganz entscheidend, dass keine Fungizide, Pestizide oder weitere chemische Düngemittel an diese Teepflanzen herankommen. Deshalb rentiert sich das Suchen nach Bio Matcha Tees. Man möchte ja letztlich keinerlei Pestizide beim Bio Matcha Tee kaufen. Lediglich einige Betreiber von japanischen Teegärten können qualitativ hochwertigen Matcha Tee herzustellen. Jedoch arbeiten von diesen keinesfalls alle nach den entsprechenden Gesichtspunken der Bio-Landwirtschaft. Spezialisten bestätigen, dass der japanische Matcha Grüntee aus biologischen Anbau qualitativ allen anderen gemahlenen Grüntees qualitativ und geschmacklich weit überlegen ist. Der Matcha Tee wird aus den Grüntee-Sorten Gyokuro oder Tencha gewonnen, die ein bisschen weniger bittere Gerbstoffe beinhalten im Gegensatz zu anderen Tees. Ein paar Wochen vor dem Ernten werden die Pflanzen sorgfältig beschattet, damit sich so mehr Teein bildet. Nicht nur die Pflege dieser Teepflanzen, auch das sachkundige Trocknen und Verarbeiten der Blätter erfordert Arbeit, Zeit und Sachkenntnis. Die Ernteerträge fallen daher niedriger aus im Vergleich zu klassischen Tees. Das geringe Angebot bestimmt auch den höheren Preis für den hochwertige Matcha Tee. Trotz allem rentiert es sich geschmacklich und gesundheitlich das Bio Matcha Tee kaufen.